Die Mutter ist los. Losgefahren in Richtung Israel, eine Reise, auf die sie sich schon lange gefreut hat. Passt gut auf sie auf!

Wir hier schlummern jetzt noch mal ein Stündchen, ehe wir uns ins Getümmel des Tages stürzen – mit Ausflügen bei den Jüngsten, normalem Schulalltag, was immer das mit sich bringen mag, bei den beiden Grösseren. Und auch der König hat heute einen ganz normalen Schultag vor sich und darf in der siebten und achten die Puppen tanzen lassen. Ein ganz normaler Tag also.

Aber ein bisschen komisch ist es doch: Nach so vielen Jahren hat sich die Mutter auf Reisen begeben, weit weg in ein fernes, nahes Land. Das letzte Mal war sie vor auf den Tag genau sieben Jahren für eine Woche weg…, in Jordanien und Syrien. Na, viel Spass jedenfalls. Den werden wir haben.