Donnerstag, 14. Dezember 2006


von der gesamten mischpoke.

Die heute Abend hier draus gelesen hat:

Our Eight Nights of Hanukkah

und morgen den ganzen Tag hier rein hören wird:

Festival of Lights [US-Import]

und das hier essen wird:

Zur Vollbildanzeige wechseln

und diese wieder als bewährte Chanukkiaanzünder benutzen wird:

chanukka-5765-jacob-und-yoram.JPG

zu einem kleinen Jungen und seiner Mama, der dieses Lied für uns alle gesungen hat, DANKE 🙂 :

Shabes, shabes, shabes, shabes,
shabes!
Zol zayn, yidn, shabes!
Shabes zol zayn, shabes zol zayn,
Shabes af der gantser velt.

Yontif, yontif, yontif, yontif, yontif!
Zol zayn, yidn, yontif!
Yontif zol zayn, yontif zol zayn,
Yontif af der gantser velt.

Sholem, sholem, sholem, sholem,
sholem!
Zol zayn, yidn, sholem!
Sholem zol zayn, sholem zol zayn,
Sholem af der gantser velt.

Frayhayt, frayhayt, frayhayt,
frayhayt, frayhayt!
Zol zayn, yidn, frayhayt!
Frayhayt zol zayn, frayhayt zol
zayn,
Frayhayt af der gantser velt.

Shabes, shabes. . .
Frayhayt zol zayn!
Sholem zol zayn!
Yontif zol zayn!
Freylekh zol zayn!
Likhtik zol zayn!
Rakhmones zol zayn!
Shabes af der gantser velt.

Da ich nicht weiss, wie stressig  der morgige Vormittag wird hier schon unser Shabbesgruss, wir wollen versuchen alles fertig zu haben, inclusive das Islamseminar, bis um 3 Uhr die Mäuse nach hause kommen und wir dann auch schon die erste Chanukkakerze entzünden werden und die zweiten Sufganiot (diesmal mit Apfelmus gefüllt) essen werden, die ersten kleinen Geschenke (eine CD mit Kinderchanukkalieder und was zu Basteln) auszupacken sind und dann ist ja auch gleich Shabbes. Oiwoi viel zu tun morgen… Also gut Shabbes und ein ruhiges Wochenende.

Zur Vollbildanzeige wechselnso sieht Hannahs Shabbesset aus.

… wo? Na hier:

kultan6.jpg an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät zu Lund um Museumskunde zu studieren, es ist ein Kompaktkurs von einem Jahr und wenn ich noch schaffe ein bisschen Pädagogik zu lesen, wäre das optimal für einen Judaistik-Museumswissenschaftlichen Pädagogen (häää)

Na jedenfalls erhöht es ungemein die Aussichten auf eine Arbeitsstelle, den so viele Judaisten die auch noch Museumskunde studiert haben gibts hier nicht, leider aber auch kein jüdisches Museum . Aber drüben in Kopenhagen…. und die Kulturhistorischen hier haben oft jüdische Themen….

Das ist ja ein schönes Chanukkageschenk.

Noah, fast 6 und ein Geniesser wie er im Buche steht. Also Noah heute morgen genüsslich räckelnt in Mutters Bett zu den anderen, die sich gerade über Mädchen und Frauen unterhielten und übers heiraten ( Oops: die sind auch erst 7 und 9!!!!): „Ich heirate Mama und die sucht mir dann eine Frau aus und die heirate ich dann und Mama sucht mir schon eine tolle aus, die auch nett ist.“

Der hat Vertrauen dieser Sohn meines Herzens (so soll es sein finde ich, wer weiss was die mir sonst als Schwiegertöchter anschleppen 😉 ) , aber nicht das jemand denkt das hätte er von uns, er neigt halt zur Vielehe und liebt seine Mama, wenn sie denn mal nicht mit ihm meckert, über alles.

im001935b.JPG Ist er nicht ein Süsser, der alte Querfuss!

P.S. Ihr könnt gerne Eure Töchter bei uns anmelden, ich kann ja mal sehen, welche gut passt zu unsern Söhnen. Und denkt ja nicht, ich hab bei den anderen kein Wörtchen mitzureden – bin ja schliesslich die Regierung.

Neuste Neuigkeit im mischpoken- Hause: Unsere Dritte ist verliebt und ich finde sie hat guten Geschmack, naja getroffen hab ich ihn noch nicht, aber gesehen auf dem Foto.

… kam gerade das wieder hereingeregnet (siehe Wetter Südschweden, Standort:Lund 😦 ) :

http://www.lionetwork.net/images/Hanuka-LH.swf

Das liebt sogar Noah unser alter Querfussindianer.

Nun nicht nur in Kopenhagen, sondern am Montag den 18.Dezember in Malmö vor dem Rathaus auf dem Stortorget 18.30 entzündet Rabbi Kesselman die Chanukkia und danach gibt es ein Fest direkt dort. Ausserdem haben die schwedischen Kinder jetzt seit einem Jahr eine eigene Homepage, die übersetzt heisst, es ist cool Jude zu sein :

http://www.kulovajude.se/

Na dann Chanukka kann anfangen…..

Zur Vollbildanzeige wechseln Die neuste Chanukkia im mischpoken -Haushalt… die gibts aber erst morgen… sehr praktisch zum verreisen… ob sich Hannahle wohl freut????

P.S. Brauche dringend noch Latkesrezept… wer kann helfen… muss einfach, aber was besonderes sein…. für unser Fest bei Shir Hatzafon am Sonntag.

Zur Vollbildanzeige wechseln