Wieso fast, naja, die Geburtstagsfeier mit den Freunden steht sowohl bei Yoram als auch bei Hannah (das erste mal darf sie aus dem Kiga drei kleine Mitprinzessinnen einladen und das aber erst nächsten Sonntag) noch an. Bei Yori ist es ja mitAlexandra zusammen, so ist es nicht ganz soviel Arbeit und auch nicht bei uns zu hause, dafür aber jetzt am Sonntag mit kleinen Basteleien und vielen Drinnespielen bei unserm Regenwetter hier. Heute hat Hannahle sich so riesig gefreut über ihre ganzen Geschenke , über jeden Anruf und ganz besonders über unsre kleine deutschsprachige Geburtstagsrunde mit drei kleinen Mädchen heute nachmittag und über die herzliche liebe Gratulatuion der Fröken mit Torte und kleiner Wollkatze im Kiga. Diesmal hat sie ganz süsse Sachen von Prinzessin Erbse samt Lillifee gehabt und sie war glücklich, die Bettwäsche musste gleich aufgezogen werden, das Kleid und Hausschuhe (!) direkt angezogen. Geburtstagskuchen und viele Lichterlein waren genau wie der Blumentopf oberwichtig  für sie und jetzt ist sie schwupp eingeschlafen. Möge sie immer so ein Sonnenschein bleiben und die Herzen der Menschen denen sie begegnet weiterhin so öffnen wie bisher.

Nun sind es noch 17 18 Tage bis Noah´s Geburtstag. 🙂

Zur Vollbildanzeige wechseln Prinzessin Lillifee

P.S. So und wir gehen jetzt auch in die Koje und gucken den 2. Teil von Meet the Fockers, draussen regnet und stürmt es – die orkanartigen Stürme sind jetzt hier angekommen. Um 22 Uhr werden wir ein Glas Sekt auf Hannahles Geburtstag leeren und darauf das wir hier doch wohnen bleiben, es wird ja bald wieder Sommer und da haben wir draussen viel Platz ;). (Soll heissen, wir haben die Wohnung nicht bekommen, wir standen bei diesem Typ von Wohnung erst auf Platz Nummer 5 nach drei Jahre Wartezeit, Pech – oder Glück die jetzige Wohnung ist  viel billiger und wir haben liebe Nachbarn hier!)