Wir haben hier so eine Sprüchekiste, aus der man wie bei der Jahrmarktslotterie so Lose ziehen kann. Wenn ich da ab und zu mal reingreife, ziehe ich immer gleich drei Lose ( ja,ja  ich kann nie genug kriegen, siehe Kinderzahl… 😉 ). Heute nun waren alle drei Sprüche unheimlich aufbauend und deshalb will ich sie Euch nicht vorenthalten:

In der Stille reifen die grossen Dinge. Thomas Carlyle

Niemand macht sich um die Welt so verdient wie gute Eltern. Eduard Bellamy

Lege das Ruder erst nieder, wenn das Boot an Land ist. Aus Gabun