… und eine neue Woche hat begonnen, eine gute Woche uns allen. Ich bin ganz stolz auf meinen König, der heute in der grossen Syngoge in Malmö ( wo wir ja sehr selten sind, wollen wir ändern!)  zur Torah gerufen wurde. Ich bin ganz gross gewachsen, dort auf der Frauenempore und sein lieber flüchtiger Blick hoch zu mir, oi, ich kann’s gar nicht richtig beschreiben. Die ältere Dame neben mir meinte nur, ach, das ist wohl dein Mann. Ja, sagte ich ganz stolz, das ist er.

Morgen ist wieder Dreidlach und noch ein Erwachsenen-Purimnachfest (Lotta die Liebe hat Kinderaufpassdienst) im Gemeindehaus, auch wieder in Malmö. Und an die sooo volle nächste Woche mag ich heute abend noch nicht denken.  Also allen uns noch ein schönen Sonntag und Shavua tov. 

Malmö Synagoga