Und zwar hier aus Schweden: Nusskuchen- Nötkaka

Man nehme:

2 1/2 dl Zucker

5 Eier

2 1/2 gemahlte Mandel/Haselnüsse/Walnüsse (man wählt , was man hat oder am meisten mag)

  • bei Haselnüssen kann man noch ein Esslöffel Kakao zugeben
  • bei Walnüssen gerieben Zitronenschale

Zubereitung:

  1. eine eckige Kuchenform (Kastenform) gut einölen und mit Matzemehl ausstäuben
  2. Den Zucker mit einem Ei und 4 Eigelb verühren das eine kremige Masse entsteht.
  3. Die restlichen 4 Eiweiss zu Eischnee verarbeiten.
  4. Die gemahlenen Nüsse mit dem Eigelb-Zuckerteig vermischen und den Eischnee vorsichtig darunterheben, vermischen
  5. Bei 175 Grad 30 bis 35 bis 40  Minuten backen, mit eine Gabel Backtest machen.

So und den Kuchen werde ich jezt schnell noch fur heute Abend machen. Gut Shabbes.