Die Jungs schaffen es innerhalb eines Wochenendes vielerlei Kontakte in der Malmöer Gemeinde zu knüpfen und der König das dann auch noch via Nachtwache … und jetzt wollen sie natürlich zum Sommercamp und wer weiss, vielleicht fangen wir doch wieder mit Cheder an, auch wenn es mit Fahrerei verbunden ist. Und der König konnte sogar russisch sprechen und eingeladen wurden wir auch…..

Mein König scheint auch trotz Nachtwache überhaupt nicht müde zu sein, der Anruf ebend zeugt von einem fröhlichen ausgeschlafenen ( nur 3 Stunden Intensivschlaf) Vater mit glücklichen Kindern.