• Wäsche waschen  1.Teil
  • Papierkram sotieren (bitte nicht so laut rascheln, schläft noch alles ausser Hannah und mir) – dabei Steuererklärung finden !!!!! Steuererklärung gefunden! Juchu!
  • Frühstück vorbereiten
  • Wäsche 2.Teil
  • Frühstücken
  • Kinderköpfe waschen
  • Wäsche 3. Teil
  • alte und neue Wäsche legen + WEGLEGEN!!!!!
  • König + Kind(er) auf den Weg nach Månslunda schicken, potentieller Käufer im Anmarsch – verschoben,  König matt, marode und etwas krank, Schonungsbedürftig!!!!
  • Wäsche holen und legen + weglegen
  • Reiseklamotten zusammensuchen 1.Teil
  • Mittagvorbereiten – gibt nur Pytt-i-panna, so ’ne Art Bratkartoffeln auf Schwedisch
  • Emailpost erledigen
  • Schneckenpost abliefern (u.a. Kaffeewichtel und Stipendiumstudiennachweis!)
  • Mittagessen
  • Küche
  • PreSchool putzen
  • Drejdlach – Kinderstunde (fällt aus)
  • Kindersachen zusammen suchen
  • Richtung Malmö aufbrechen zur Kinderübernachtverschickung zur grossen Schwester (kann nicht herkommen, da Fohlengeburt ansteht)
  • Kinder + viele Küsschen+ Überraschung abliefern und Tschüss sagen
  • Reiseklamotten 2.Teil
  • Wäsche 4.Teil ( keine Angst ich wasche nur alles, was ich finden kann deshalb, hört es sich so viel an 😉 )
  • KOFFER packen 1.Teil
  • Telefonrundruf ( grosse Kinder + Eltern)
  • Abendbrot (MMMhh Käsefondue)
  • König ins Bett schicken, der muss uns morgen früh um halb 5 fahren (nach Kastrup, Dänemark) und dann auf dem Rückweg Kinder einsammeln, Auto wieder abgeben und nach Frühstück los zur Schule und Kiga (Uff, der Arme)
  • Kofferpacken 2.Teil
  • Thea fertig operieren (Hannahs Liebling-Waldorfpuppe hat sich den Armabgerissen!!!)
  • Emailkasten  kontrollieren
  • Papiere kontrollieren (heutzutage ist das Flugticket nur noch ein Computerausdruck)
  •  Frühstück vorbereiten!!!
  • Ab ins Bett (bitte auf Koffer schlafen – Security 😉 !!!)