• dass Du nach Månslunda „gerast“ (120km hinundzurück) bist, für die eventuellen Käufer und ein glückliches Hannchen (das alte Puppenhaus ist nun hier, zwar ohne Bewohner, die haben die Mäuse angefressen, aber mit über die Hälfte seiner Möbel)
  • dass Du mit der Löwenbande zu Drejdlach gegangen bist und auch noch mit ihnen die Parascha durchgenommen hast ( sie haben dann mit jemand Anderes Moses Gesetzestafeln aus Lehm gebastelt und noch jemand Anderes hat dann erzählt, dass diese im Orginal eckig waren und nicht rund, erst die Römer hätten sie rund gemacht, um so darzustellen das die Juden sich beugen mussten- ob das wohl so stimmt ??????)
  • und dass Du  auch noch um 18 Uhr zur PreSchool gefahren bist, um das Saubermachen durchzuführen , was eigentlich ich übernehmen wollte.
  • und dass Du nun auch noch die Mäuse ins Bett begleitet hast, weil deren Mutter von nichts ko ist ( na ja ein bisschen essen und Wäsche hat sie dann schon geschafft zu machen 😉 )

Ich liebe Dich alter Schnarchbär!im001184.jpg ( Dagens ros )