Sonntag, 06. April 2008


Es hilft alles nicht: Preschoolsaubermachen ist unser Sonntagsjob und DAZU kommt nun auch noch Waldorfkigasaubermachen UND das Saubermachen in Yorams Klassenraum plus Schulflur !!!! Das Erstere hat der König samt Jacob (!) heute vormittag erledigt und nach einem extra feinen Essen, ist zwar nur Milchreis aber mit Erdbeerkompott, Apfelmus, Vanillecreme und Zimt und Zucker sowie Holundersaft und Extragodis (Godis=Süssigkeiten), Rosh Chodesh zu Ehren; werden wir uns nun auf den Weg nach Hardeberga zu Waldorfs begeben und dort alles Klar Schiff machen, der König die Schule , ich den Kiga. Und die Kinder wuseln draussen rum, wenn der Regen nicht doch vor hat zu regnen….. Na dann gute Übung für den Pessach-Frühjahrsputz 😉 .

  Bild von hier geklaut: http://www.kinderwelt.org/grafik/wohnen0004.gif

Heute beginnt ein neuer Monat im jüdischen Kalender: Nissan, der erste Monat. Mitten in diesem Monat beginnt Pessach. Die Kinder freuen sich und ich weiss jetzt schon nicht, wie ich alles schaffen kann ohne mich und die Familie zu stressen. Am Besten schon morgen mit dem Saubermachen beginnen … im Kindergarten haben wir auch schon angefangen mit dem Sotieren und Saubermachen. Nun ja aber eigentlich sind es ja noch fast 2 Wochen, oder? 😉

Hier etwas zu Rosh Chodesh:

http://en.wikipedia.org/wiki/Rosh_Chodesh

http://www.hagalil.com/judentum/feiertage/rosh-chodesh-1.htm

So allen die das hier lesen, Shavua tov und Chodesh tov, eine gute Woche und ein guter Monat!