…am Horizont. Was ja nichts ungewöhnliches ist in dieser Mischpoke. Upp och ner, auf und nieder…. aber immer aufrecht und sich nicht verbiegen. ( Grossmutters Rat)

Bin gerade wieder rein von der Uni und am Essen machen und Wäsche, aber die neusten Lichtpunkte will ich bei diesem grauen stürmischen Regenwetter  draussen, dann doch mitteilen.

  1. Der König kann ein bisschen mehr Geldverdienen an seiner Schule und vielleicht auch noch nebenbei.
  2. Ich habe die 50 % Stelle an meinem alten Kiga in Malmö bei der jüd. Gemeinde bekommen, sogar mit Freitags frei. Juchhu.
  3. … ist noch offfen…. 😉

Ja und hier noch ein Tip für Euch, die mal ihre Wünsche und gute Gedanken gen Himmel schicken wollen.

Khom Loy die schwebende Laterne. http://www.khomloy.se   – Wir haben es ausprobiert bei unserm kleinen Urlaub in Snogeholm über dem See dort. Es war herrlich, dem Lichtballoon hinterherzusehen.

071 Hier schwebt unser Licht

licht

Und dieses Bild ist von der Homepage von Khom Loy