… und in meinem Fall hiess das, heute Nachmittag im Kiga zu arbeiten, wie gut das ich ja gar nichts weiter vor hatte als endlich meine Arbeiten zu schreiben und diese Wohnung auf Vordermann zu bringen.

Ein Gutes hatte es aber, ich war so schon in Malmö und konnte gleich von der Arbeit zusammen mit den Kindern die heute beim Gan Israel waren und dem König der in der Schule arbeiten musste ( nur die Schüler haben frei) mit Zwischenstation Fischburger zur grossen Chanukkiah von Chabad vor dem Malmöer Rathaus fahren und gehen. Und dort mit  Hunderten von Menschen die 2. Kerze der Riesenchanukkiah anzünden. Was nicht schön war dieses Jahr, die Bewachung der Veranstaltung hat wahnsinnig doll zu genohmen. Und es war sehr windig und ungemütlich kalt.

Chag sameach , besonders zu den Kindern von Sderot, siehe auch bei Lila: http://rungholt.wordpress.com !

chanukkah2-2008-0151

Sogar eine Feuershow gab es heute Abend.

Sogar eine Feuershow gab es heute Abend.

Mmmh Sufganiot gab es natürlich auch!

Mmmh Sufganiot gab es natürlich auch!

P.S. Nun hoffe ich bloss, das ich morgen genug Zeit habe alles so zu schaffen wie es soll und dann auch noch Latkes und Sufganiot für den Besuch am Abend zuzubereiten.