Das Essen und besonders die Mahlzeiten sind bei Mischpokes immer ein Erlebnis wert. Sowohl geschmacklich als auch oft für Ohren und Augen.

So heute morgen. Yoram guckt sich den aus Dtschld mitgebrachten Pflaumenmus sehr genau an und sagt dann ganz erstaunt: warum muss ich jetzt Müllhäuser essen! Wieso sagt der Vater, Müllhäuser. Na das steht doch auf dem Glas ganz gross geschrieben. Aber Yori guck mal richtig, sagt der Vater, da steht Mühlhäuser.

Am Abend dann gab es seit langem mal wieder Leberwurst. da es bei uns koshere Leberwurst nur gefroren gibt, war dieselbe nach dem auftauen sehr weich und ich mir überhaupt nicht sicher ob unser NurkosherfleischVegetarier* Noah sowas essen würde. Aber wie schon oft mal wieder getäuscht, nach langem studieren ob auch wirklich der Kosherstempel auf Packung war probierte er die Leberwurst und ass noch gleich 2 Stullen hinterher. Wie Grossen hatten schon Schwierigkeiten mit der komischen Leberwurst.

* Noah ist nur deshalb Vegetarier weil er sich nicht sicher ist ob das Fleisch kosher ist was es bei uns oder auhc woanders gibt. Wir kaufen zwar schon die sehr teuere kosher e Wurst und Fleisch, aber doch auch mal zwischendurch mal frische Putenwurst und -fleisch von Ingelstad Kalkon, und er definitiv nichts unkosheres essen will. Wie gut das er auf die Waldorfschule geht, da bekommt er nur vegetarisches Essen.

Genau das ist koshere Wurst Mama!Ja genau lieber Schatz, deswegen haben wir sie ja gekauft.

"Rabbi" Noah: Genau das ist koshere Wurst Mama!Ja genau lieber Schatz, deswegen haben wir sie ja gekauft.( Man achte auf die Stempel, die er genau kennt und kontrolliert, den lesen kann er noch nicht!)