Lieber Salomon, wir sind so froh dass es Dich gibt und bitten Dich sehr, pass auf Dich auf, denn wir brauchen Dich nicht nur als Kinderarzt, Jiddischlektor, Schreiberling sondern auch als Freund sehr. Deine genauso meschuggene Mischpoke

P.S. Natürlich hat Salomon an seinem freien Tag ein Zeit frei fürs kranke Hannahle und zur Beruhigung der Mutter, dank Dir Salomon. Wie gut das ein Hilferuf per Email reicht.

P.S.2. Hannahle schläft und atmet fast ruhig.

P.S.3 sogar das Ökogemüse und Obst kommt doch noch, pünktlich zur Vorbereitung des Shabbatessens.

P.S.4 Der König kommt früher von der Schule und fährt mit dem Hannahle per Auto zum Salomon.

P.S.5. Die Challe samt Sonntagsbrötchen und Sockerkaka ist auch schon am fertigwerden.