… aber das Krankmännchen hat beschlossen mich nicht aus seiner Umarmung zu lassen und so liege ich statt im Zug zu sitzen und zu meiner Waldorfvorschullehrerausbildung zu fahren, auf der Couch und ärgere mich darüber. Dabei hat doch alles im Leben einen Sinn, war das nicht so ? Und eigentlich kann ich mich auch gleich im Bad häuslich niederlassen, oh was hasse ich Magengrippen ! Und noch dazu mit Bauchkrämpfen, hoffentlich nehme ich wenigstens etwas ab, so das sich das Magenkranksein auch lohnt.Und alles nur, weil einer von meinen kleine Kerlen im Kiga das auch hatte am Mittwoch und ich ihn gleich 4 mal umziehen musste,aber geht das so schnell mit der Ansteckung?

Yori der Arme leistet mir Gesellsschaft, der ist aber erkältet und ist noch in seinem Bett und schläft sich gesund!

Alle Anderen sind in Schule und Kiga und der König auf dem Weg nach Malmö, wo er ja heute seinen Unterrichsttag hat und in seiner Mittagspause nun auch noch einkaufen gehen muss und nachher auch für Shabbesessen sich verantwortlich zeigt. Danke Du lieber König !!!!!