Immer noch nicht wieder hergestellt, aber doch schon wieder soweit ok, dass der Shabbes und all die Ereignisse des Wochenendes so einigermassen vorbereitet werden konnten. Wie wird man so einen blöden Husten bloss am schnellsten wieder los. Bis jetzt hält sich der grosse Rest der Familie gut aufrecht, nur das Hannahle hatte bisschen Fieber und durfte deshalb der Mutter heute Gesellschaft leisten, zum ausruhen und Kraft tanken. Den am Wochenende sollen die Geburtstagfeiern der Januar-Kinder stattfinden und so ganz nebenbei noch der Kiga von Hannah saubergemacht werden sowie am Sonntag dann noch der Tu BiShvatseder von Bnei Akiva, wo wir eingeladen sind und auch gerne hinfahren. Und wieder wird es eine Israelmanifestation in Malmö geben, diesmal ohne uns und mit doppelter Polizeibewachung (uff). Wir können ja nicht wegen der Kindergeburifeiern.

Nun gehts in den Shabbes, wir wünschen Euch allen ein gutes , ruhiges und schönes Wochenende!

Shabbat Shalom von der Mischpoke!

Das Bild ist von der Rose of Sharon website - 'Kiddush' by Kotovsky

Das Bild ist von der Rose of Sharon website - 'Kiddush' by Kotovsky

P.S. Ein Riesendank an die liebe Hilfe in vielerlei Form von Antje und Johan und auch an Shoshana, die uns die Challot gebacken hat. Danke lieber König das Du die knatzige Regierung so gut aushälst und alle Einkäufe und mehr selbst erledigt.