Kronprinzessin Viktoria darf endlich ihren bürgerlichen Daniel heiraten. Lange genug warten mussten sie ja. Und so wird also nächstes Jahr nicht nur der Jacob seine Bar Mitzva haben sondern auch doe Kronprinzessin heiraten. Verlobt haben sie sich ja letzten Mittwoch und der Verlobungsring hat NUR 1 Millionen Kronen gekostet. Ob sowas nun unbedingt nötig ist. Da gibt es 3000 obdachlose Kinder alleine in Bukarest, die dringend Hilfe nötig haben!!!! Und unsere liebe Sylvia ist doch eigentlich die Beschützerin der Kinder dieser Welt…..

Ich freu mich für die Viktoria, mögen sie eine wunderbare Ehe führen und die blöde Presse die Beiden nicht ständig verfolgen.

Und man glaubt es kaum, es gibt sogar einen königlichenFilm bei Youtube, wo der König auf sehr für mich typisch schwedisch Weise allen verkündigt das seine Älteste den Herrn Daniel Westling heiraten darf.Und auch Sylvia mit dem typisch deutschen Akzent erklärt sehr deutlich  ihr Einverständnis. Und nun kommt tatsächlich ein echter Schwede in die königliche  Familie😉 .

GRATTIS, Mazel tov der Königsfamilie und besonders für Viktoria und Daniel !

P.S. Und noch eine Neuigkeit, nun dürfen auch die anderen beiden Königskinder bestimmt ihre bürgerlichen Liebsten heiraten!