Mittwoch, 18. März 2009


einer der liebsten und wichtigsten Menschen der Welt für mich. Es ging mir nicht sehr gut den ganzen Tag. Niemals Papusch werde ich Dich vergessen. Ich liebe Dich!

… weiss ich jetzt wieder wie man Herz-Lungenrettung macht. Statt Mittags musste ich schon morgens anfangen, da jemand Anderes leider krank ist und so war ich als von 9 bis 21 Uhr im Kiga und dementsprechend bin ich hundemüde. Nächste Woche ist der andere Teil der Rote-Kreuz-Ausbildung, diesmal mit Wundversorgung und Akutsituationen. Ich hoffe dass ich niemals in solche Situationen kommen werde mit meinen kleinen Balaganschiks zu Hause und im Kiga !